HÖCHSTE ANERKENNUNG FÜR DIE MACHER

Die Welt am Laufen zu halten, ist mehr als Ihr Job. Es ist Ihre Berufung. (Das video ist derzeit nur auf Englisch verfügbar)

Video ansehen
Snap-On Industrial

DIE GESCHICHTE VON SNAP-ON

Unter dem Motto „Fünf erledigen die Arbeit von Fünfzig“ begann alles mit fünf einzigartigen Ratschen und zehn Stecknüssen, die alle kompatibel waren. Ein Unternehmen wurde gegründet, das die Branche für immer verändern sollte.

1920 vollzog sich in den Vereinigten Staaten ein kultureller Wandel: Das Auto erfreute sich immer größerer Beliebtheit und damit entstand die Fahrzeugreparaturbranche. Joseph Johnson, ein Ingenieur aus Milwaukee, hatte eine Idee, die Reparaturen revolutionieren und professionellen Mechanikern die Arbeit erleichtern sollte.

Preloader
  • 1920er-Jahre

    Snap-on 1920s

    1. Patent – No. 6 Ratchet

    1923 meldete Snap-on sein erstes Patent an, einen Ratschenaufsatz. No. 6 Ratchet wurde von Joseph Johnson entworfen und war der erste Ratschenaufsatz, der mit dem ursprünglichen Satz auswechselbarer Steckschlüssel kompatibel war.

  • 1930er-Jahre

    Snap-on 1930s

    Wunschbestellungen & Bedarfsliste

    Während der Finanz- und Wirtschaftskrise sagten die Vertriebsleute von Snap-on zu ihren Kunden: „Im Moment haben es alle schwer. Niemand hat Geld. Aber wenn Sie finanziell wieder besser dastehen, welche Werkzeuge werden Sie brauchen?“ Sie nannten dies „Wunschbestellungen“. Diese neuartige Idee entwickelte sich schnell zu einer „Bedarfsliste“ und wird bis heute erfolgreich eingesetzt.

  • 1940er-Jahre

    Snap-on 1940s

    Für die Kriegsführung unabdingbar

    Die frühen 1940er-Jahre waren vom Zweiten Weltkrieg überschattet. Dem US-Militär fehlten wichtige Werkzeuge. Als bevorzugter Lieferant fertigte Snap-on Werkzeuge an, mit denen die Luft- und Bodengeräte in Betrieb gehalten werden konnten. Auch der kriegsbedingte Bedarf führte zu Produktinnovationen.

  • 1950er-Jahre

    Snap-on 1950s

    Die boomende Automobilindustrie

    Nach dem Krieg verbreitete sich in Amerika Optimismus und die Mittelklasse wuchs. Mit dem Babyboom stieg der Wohnungsbedarf, womit die Baubranche einen Aufschwung erlebte. Zudem zog es immer mehr Menschen aus den Städten in die Vororte.

     

    Snap-on war gut aufgestellt und konnte von diesem kulturellen Wandel profitieren. Wir konnten unser Händlernetz aufgrund der sich schnell entwickelnden Autoreparaturindustrie weiter ausbauen und auch der Industrieverkauf zog an, weil die meisten Fabriken wieder zur Vorkriegsproduktion zurückkehrten.

  • 1960er-Jahre

    Snap-on 1960s

    Entwicklung des Flank Drive

    u dieser Zeit erzielte die Luftfahrtindustrie wichtige Fortschritte bei der Reduzierung von Platz und Gewicht durch das Modifizieren von Befestigungselementen. Es bestand jedoch weiterhin das Problem, das die Befestigungselemente an den Ecken nicht angemessen abgerundet werden konnten. Die US-Marine wandte sich an Snap-on, um eine Lösung für dieses Problem zu finden.

     

    Gesagt, getan. Snap-on entwickelte 1965 das Flank Drive® Wrenching System, für das zwei Patente angemeldet wurden und das derart beliebt war, dass es die gesamte Produktlinie von Snap-on eroberte.

  • 1970er-Jahre

    Snap-on 1970s

    Unternehmenswachstum

    Als Snap-on 1970 sein 50-jähriges Bestehen feierte, wartete ein Jahrzehnt explosiven Wachstums auf das Unternehmen. Die Anzahl und Vielfalt der Produkte stieg um 30 % und die Kapazität wurde durch Werkserweiterungen erhöht.

     

    In den 1970er-Jahren stieg der Nettoumsatz von Snap-on von 76,5 Millionen US-Dollar im Jahr 1970 auf 373,6 Millionen US-Dollar im Jahr 1979.

  • 1980er-Jahre

    Snap-on 1980s

    auf zu neuen Höhen Gegen Ende

    der 1980er-Jahre strebte das Unternehmen mit seinem Motto „auf zu neuen Höhen im Kundenservice“ danach, den Umsatzmeilenstein von 1 Milliarde US-Dollar zu erreichen.

     

    Das Unternehmen machte den Adler, den König der Lüfte, zum Symbol für ein noch höheres Niveau an Qualität und Kundenservice. 1987 knackte das Unternehmen die 1 Milliarde US-Dollar-Marke.

  • 1990er-Jahre

    Snap-on 1990s

    Kontinuierliche Weiterentwicklung

    In den 1990er-Jahren baute Snap-on seine Produktlinien weltweit weiter aus, um die Anforderungen von Fachleuten in kritischen Branchen besser zu erfüllen. Über 20 Unternehmen wurde akquiriert.

     

    Mit Sioux® und Williams® konnten wir unser Angebot an Elektro- und Handwerkzeugen für kritische Branchen erweitern. 1995 erwarb Snap-on Eurotools und erreichte damit professionelle Handwerker weltweit. 1999 folgte die Akquise von der legendären Werkzeugmarke Bahco®.

  • 2000–2010

    Snap-on 2000s

    Kontinuierliche Verbesserung

    Mit einem strukturierten Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung, der konkrete Prozesse und Methoden umfasste, machten sich die Mitarbeiter weltweit daran, die Produktivität und Qualität zu steigern, was zu nachhaltiger Betriebseffizienz führte.

     

    2005 holte Snap-on das Consulting-Unternehmen und Erfinder des Toyota-Produktionssystems, Shingijutsu, mit ins Boot.

  • 2010 bis heute

    Snap-on 2010s

    Stetiges Wachstum

    Für die Zukunft ist Snap-on bestens positioniert, was an den günstigen Trends in der Automobilindustrie liegt, wie der zunehmenden Fahrzeugkomplexität und der wachsenden Nachfrage in Schwellenländern. Zudem stehen Snap-on wichtige Möglichkeiten in anderen Branchen als der Fahrzeugreparatur offen.

     

    Wir investieren strategisch, um diese Chancen zu nutzen und unser Unternehmenswachstum voranzutreiben.

Snap-on IndustrialKATALOG

DER NEUE KATALOG VON SNAP-ON MIT ÜBER 900 SEITEN

Produktkategorien und Highlights

  • Werkzeugaufbewahrung
  • Handwerkzeuge
  • Elektrowerkzeuge
  • Diagnose
DEN SNAP-ON KATALOG ANSEHEN

UNSERE LÖSUNGEN

Handwerk, Qualität und Innovation haben bei Snap-on eine lange Tradition. Unsere Produkte sind leicht, langlebig, robust und vor allem sicher.

FOD

SO WERDEN FREMDKÖRPERSCHÄDEN DER VERGANGENHEIT ANGEHÖREN

MEHR ERFAHREN
FOD

SO WERDEN FREMDKÖRPERSCHÄDEN DER VERGANGENHEIT ANGEHÖREN

MEHR ERFAHREN

NEUIGKEITEN
UND AKTUELLES

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erhalten Sie Neuigkeiten über unsere Produkte und anstehende Veranstaltungen.

Snap-on engagierte sich für die Gesellschaft

Snap-on unterstützte das schwedische Unternehmen GroundZero4WD, das einem Brandanschlag zum Opfer gefallen war. Wir stellten dem Unternehmen eine Auswahl an Werkzeugen bereit, um ihm wieder auf die…

MEHR ERFAHREN

Snap-on Tethered Tools Protect Lives When Working At Height

Die werkzeuge zum aufhängen von snap-on sorgen für höchste sicherheit, wenn es bei der arbeit hoch hinausgeht

Öl- und Gasingenieure und -techniker müssen oft in der Höhe, an herausfordernden Offshore-Standorten und unter schwierigen Witterungsverhältnissen arbeiten. Sie wissen…

MEHR ERFAHREN

railtex event

Snap-on Industrial auf der Railtex 2021

Railtex ist Großbritanniens führende Messe für Eisenbahnausrüstung, -systeme und -dienstleistungen. Auf der Messe sind zahlreiche Fachleute aus der Branche und Unternehmen…

MEHR ERFAHREN

Tool Control Pushes Food Safety to New Levels for KP Snack

Ein ausgefeiltes Werkzeug-Managementsystem hebt die Lebensmittelsicherheit für KP Snacks auf ein neues Niveau

KP Snacks gab die Implementierung der Werkzeugmanagementlösung von Snap-on bekannt. Die Lebensmittelsicherheit unserer Produkte ist von größter Bedeutung…

MEHR ERFAHREN

Snap-on Advantage

Snap-On.
DIE SICHERHEIT IHRER MITARBEITER UND KUNDEN STEHT BEI UNS AN OBERSTER STELLE.

Handwerk, Qualität und Innovation haben bei Snap-on eine lange Tradition. Unsere Produkte sind leicht, langlebig, robust und vor allem sicher.

MEHR ERFAHREN

Snap-On.
DIE SICHERHEIT IHRER MITARBEITER UND KUNDEN STEHT BEI UNS AN OBERSTER STELLE.

Handwerk, Qualität und Innovation haben bei Snap-on eine lange Tradition. Unsere Produkte sind leicht, langlebig, robust und vor allem sicher.

MEHR ERFAHREN
Snap-on Advantage

KÖNNEN WIR HELFEN?

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein und ein Mitglied unseres engagierten Teams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

"*" indicates required fields

Name*
Einwilligungserklärung*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.

KÖNNEN WIR HELFEN?

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein und ein Mitglied unseres engagierten Teams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

"*" indicates required fields

Name*
Einwilligungserklärung*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.

GEHEN SIE DEN NÄCHSTEN SCHRITT HIN ZUM VOLLKOMMEN SICHEREN WERKZEUGMANAGEMENT

KONTAKTIEREN SIE UNS

SICHER. ZUVERLÄSSIG. Snap-On.